Aktuelles Album:

The Amazing Land of 1000 Dances (2017)

Referenzen:

  • TV Kanal 21
  • Jazzfest Gronau
  • Tucher Bluesfestival
  • Yorkschlösschen
  • Galerie Nirgül
  • Kulturbahnhof Cloppenburg
  • Frisby Town Hall / UK
  • Flughafen Dortmund
  • Jazzfreunde Burgdorf
  • Jazz Salon Burgdorf
  • JazzClub Bielefeld
  • Jazz in Swinging Gladbeck
  • Cafee Crosskopf
  • Reckenberg Open Air
  • Salzsiederfest Bad Salzuflen
  • Charly's Musik- Kneipe , Oldenburg
  • Hertener Blues & Rock Benefitz
  • Glashaus Herten
  • Hertner Lions Blues Award 2017
  • Jazz Sommer Berlin
  • Farmhouse Jazzclub Harsewinkel
  • Jazzclub Hannover-Burghausen
  • LIONS Club Herten
  • Gronauer Jazztage
  • Lange Nacht Stadtfest Halle „Haller Wilhelm“
  • Beckumer Blues Night
  • JVA Bielefeld.
  • BluesNotes, Rheine
  • Bielefelder JazzClub

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lohmann r&B Kapelle (DE)

Musik-Stil: Rhythm & Blues


Blues für die Party?

 

"unbedingt" ! - lautet die eindeutige Antwort der Lohmann Rhythm & Blues Kapelle.

 

Blues ist mehr als das erzählen leidvoller Geschichten über harte Arbeit, den fiesen Boss, die untreue Frau oder unbezahlter Rechnungen und das präsentiert mit möglichst verkniffenem Gesichtsausdruck.

 

Der Rhythm & Blues der alten Schule erzählt Geschichten über die angenehmeren Seiten des Lebens, als da  wären:

 

PARTY feiern, Geld auf der Tasche zu haben , Freude am TANZEN mit den Liebsten, aus einer Depression zu kommen und vieles mehr! - Geht es denn doch mal zu den Themen, ist immer noch eine Prise schwärzesten Humors dabei.

 

GENAU DAS VERKÖRPERT DIE MUSIC UND PERFORMANCE DER LOHMANN R&B KAPELLE:

 

Tanzbarer Rhythm & Blues wie er von den 40er Jahren bis in die frühen 60er hinein in den Musikboxen der Jukejoints und Flüsterkneipen gespielt wurde.

 

Die Zuhörer erwartet ein R&B - Konzert der Extraklasse, voller heißer klassischer und aktueller Rhythm & Blues - Nummern, wie Louis Jordans "Caldonia"  , Igor Prados "At the Party"  oder Jay McShann's Jumpin' the Blues.

 

Auch die nähere und weitere Blues-Verwandschaft kommt zu ihrem Recht: Swing, Rock & Roll, Soul, Ska bis zur Surfmusic - alles dabei wenn es nur Laune macht!

 

LOHMANN kriegt sie alle!

 

Das Ganze wird dargeboten von der achtköpfigen Band in der klassischen R&B Besetzung:

 

Vocals, Drums, Gitarre, Piano und knalligem Bläsersatz, wie damals!

 

In dem Sinne....Let the party start!

 

 

Presse:

 

Wir hören ein phantastisch rollendes Piano, schnurgrade Drums, Satzgesang und vor allem fetzige Bläsersätze.

Klasse eingespielte Songs, fie mit Liebe, Sorgfalt und interfamilärer Freude in Szene gesetzt wurden.

 

- Mario Bollinger - (Munich Talk)

 

 

Man nimmt sich gerne die Zeit, genau hinzuhören und das neu zu entdecken, was in der Jugend hip war, oder worüber die Eltern berichteten.

Nostalgisches modern präsentiert!

Das Album verbreitet gute Stimmung und animieret zum Tanzen. Trotzdem sind die Songs nicht einfach Partyknaller, die im Hintergrund dudeln sollten. Vielmehr wurde die Essenz der jeweiligen Tänze eingefangen und sorgfältig und mit viel Spielfreude umgesetzt.

 

- Rolf Winter - (bluesnews.ch)

 

 

Wer Spass an R&B hat und gerne das Tanzbein schwingt, der sollte sich dieses Album auf keinen Fall entgehen lassen.

 

- Bernhard Schulte - (bluesroad.de)

 

 

Die Songs haben ihren eigenen Charme.

Das Potenzial ist punktuell sogar große Klasse.

"Strollin With Bones" dank des exellenten Gitarristen Holger Lohmann sehr hörenswert.

 

- Thomas Ritter - (bluesnews.de)

 

Verfügbarkeit: ganzjährig

Anforderungen: Hotel (Travel Party 8-9), Catering, örtliche PA

 

Mehr Informationen unter: